Apéritif de France mit Blanchet – 2 weitere schnelle und einfache Apéritif-Ideen {Reklame}

von Mia | Küchenchaotin

Heute vor einer Woche habe ich euch bereits von meinem aufopferungsvollen Selbstversuch berichtet, bei dem ich mich einen Abend lang durch eine Auswahl von Apéritif de France-Rezepten von Blanchet probiert habe. Bewaffnet mit drei Flaschen Secco, Weißwein und Rotwein, einer kleinen Auswahl leckerer Sirups, ein paar Limetten und einer Handvoll Kräuter habe ich mich in die Welt der Wein- und Sekt-Mischgetränke gewagt. Und ich muss wohl nicht erneut erwähnen, dass es ein ziemlich lustiger Abend war! Der Vorteil bei einem Apéritif auf Wein- oder Sektbasis liegt auf der Hand: Er ist verhältnismäßig leicht und es schadet nicht, wenn man vielleicht auch einen zweiten davon trinkt. Oder einen dritten. Oder den ganzen Abend nichts anderes.

Apéritif de France mit Blanchet - www.kuechenchaotin.de Zwei weitere Rezepte, die es in sich haben, habe ich noch für euch im Gepäck. Ein spritzig-erfrischendes und eines, dass ein bisschen herber ist! Da ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.

Apéritif de France mit Blanchet - www.kuechenchaotin.de

Blanchet Perlé Secco Thymian

Rezept für 1 Portion

1 TL Grenadine Sirup (oder Himbeer-Sirup)
1-2 TL Limetten-Sirup
2-3 Zweige Zitronenthymian
1⁄4 Limette
3-4 Eiswürfel oder Crushed Eis
125 ml Blanchet Perlé Secco
etwas Mineralwasser der Tonic Water

Grenadine- und Limetten-Sirup mit dem Zitronenthymian und Limettenstücke in ein Glas geben und einige Minuten durchziehen lassen. Eiswürfel zufügen und den Secco hinzufügen. Nach Wunsch noch mit einem Schuss Tonic Water oder Mineralwasser auffüllen. Mit einem Zitronenthymianzweig dekoriert servieren und genießen.

Fertig!

Der zweite und letzte Apéritif, den ich im Gepäck habe, ist die perfekte Mischung aus süßen und herben Zutaten: hier trifft Weißwein auf Limette und Rosmarin

Apéritif de France mit Blanchet - www.kuechenchaotin.de

Blanchet Blanc de Blancs Rosmarin

Rezept für 1 Portion

2 Rosmarinzweige
1 TL Limettensaft
2 cl Limetten-Sirup
125 ml Blanc de Blancs Trocken
2-3 EL Crushed Eis oder 3 Eiswürfel
1 Limettenscheibe
optional: 10 ml Tonic Water oder Ginger Ale

Einen Rosmarinzweig, 1 TL Limettensaft, 2 cl Limetten-Sirup und 125 ml des Weißweins vermischen und für 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen. 2-3 EL Crushed Eis oder 3 Eiswürfel in ein Glas geben und mit dem Weinansatz auffüllen. Den Apéritif mit einem Rosmarinzweig und einer Limettenscheibe dekoriert genießen. Wer es ein wenig herber mag, kann noch etwas Tonic Water oder Ginger Ale hinzugeben.

Fertig!

Verratet ihr mir, welches der 4 Rezepte euer Favorit wäre? Meins ist und bleibt der Blanchet Perlé Secco Lavendel aus dem ersten Post! Weitere Infos rund um Blanchet findet ihr übrigens auch auf der offiziellen Facebookseite.

Prost!
Mia

___
#Blanchet #Apéritif

1 Kommentar an Apéritif de France mit Blanchet – 2 weitere schnelle und einfache Apéritif-Ideen {Reklame}

  1. Katha
    22. September 2015 at 10:44 (2 Jahren ago)

    Also diese zwei Apperitivs gefallen mir auch – besonders die Variante mit Rosmarin! 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar