Ich schreibe jetzt eine Kolumne – und ihr erratet nie, worüber!

von Mia | Küchenchaotin

Während ich diese Zeilen schreibe, bin ich ein bisschen nervös. Denn ausnahmsweise gibt es heute kein Rezept, sondern einfach nur ganz tolle Neuigkeiten!

Vor einiger Zeit kam Gerolsteiner auf mich zu und fragte mich, ob ich nicht Lust und Zeit hätte, eine regelmäßige Kolumne über Wein zu schreiben.
Über WEIN? Hin und wieder versteckt er sich im Risotto und manchmal findet sich ein Bild von einem Gläschen auf Instagram, aber sonst war es hier ja bisher kein großes Thema.
Warum? Ganz einfach: Ich hab da nicht so viel Ahnung.
Ich trinke gern ein Gläschen Wein, aber ich trinke es so, wie es kommt. Fachwissen? Bisher: Fehlanzeige. Und genau das macht das Thema so interessant für mich!

Glass_of_Wine_Weinplaces1_MirjaHoechst

Aus diesem Grund nehme ich euch ab jetzt ein Mal im Monat drüben auf der ganz neuen Seite von Gerolsteiner WeinPlaces mit auf meine Reise in die facettenreiche Welt des Weins.

Habt ihr Lust, mitzukommen? Die erste Kolumne, in der es um die Dinge geht, die man wissen sollte, um sich nicht komplett zu blamieren, findet ihr ab sofort hier.

Habt es schön!
Mia

Die Kolumne entsteht in Zusammenarbeit mit Gerolsteiner. Meine Meinung und Berichterstattung bleiben davon jedoch (wie immer) unangetastet.

 

6 Kommentare an Ich schreibe jetzt eine Kolumne – und ihr erratet nie, worüber!

  1. Theresa
    10. April 2014 at 12:18 (7 Monate ago)

    huiuiui, wie spannend! Da schaue ich mal bei Gerolsteiner vorbei und wünsche dir viel Spaß beim Entdecken der Weinwelten – sowie weiterhin viel Kraft für den Umzugsmarathon! Liebe Grüße, Theresa

    Antworten
  2. Nadine
    10. April 2014 at 14:10 (7 Monate ago)

    Da bin ich gespannt was du uns einmal im Monat vom Wein erzählen wirst. Dein erster Beitrag ist schon mal prima :D
    Freue mich sehr für dich!

    Antworten
  3. Johanna
    10. April 2014 at 14:44 (7 Monate ago)

    Yeah, wie cool, das freut mich für dich, Glückwunsch!
    Ich bin mir, ehrlich gesagt, noch nicht sicher, ob ich es über mich bringe, die Kolumne zu lesen…wahrscheinlich heule ich dann jedes Mal, weil ich so so gerne ein Glas Wein trinken würde. Und bis ich wieder darf, dauert es ja noch einige Zeit.
    Aber ich guck mir die erste Kolumne auf jeden Fall gleich erstmal an.
    Liebe Grüße!

    Antworten
  4. Kiki
    10. April 2014 at 18:32 (7 Monate ago)

    oh, herzlichen Glückwunsch! Das klingt nach einer großartigen Chance! Von Wein habe ich auch so absolut keine Ahnung, aber das wird bestimmt schon :) Ganz liebe Grüße, Kiki

    Antworten
  5. Christine
    11. April 2014 at 07:15 (7 Monate ago)

    Das liest sich richtig schön und ich wünsch dir ganz viel Erfolg! Werde deinen Weinblog lesen obwohl ich null Ahnung von Wein hab.

    Antworten
  6. Melli
    19. April 2014 at 16:56 (7 Monate ago)

    Ui, das klingt spannend! Viel Spaß beim Erkunden der Welt der Weine.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar