Nudeln mit Buttersauce (Deluxe) und ein kleiner Einblick in mein BLOGST-Wochenende

von Mia | Küchenchaotin

Einige von euch wissen es: Ich war am Wochenende auf der BLOGST-Konferenz in Essen. Die BLOGST-Konferenz ist eine Veranstaltung für Blogger aus unterschiedlichen Kategorien aus dem deutschsprachigen Raum.

Bevor ich euch mehr erzähle, kommt jetzt aber DAS Rezept des Wochenendes (schließlich ist das hier ja ein Foodblog!): Nudeln mit Buttersauce (deluxe). Was es damit auf sich hat, verrate ich euch weiter unten.


Nudeln mit Buttersauce (deluxe)
aka Nudeln mit gebräunter Butter und Pinienkernen

Rezept für 2-3 Portionen

250g Nudeln
2 EL Butter
1 Handvoll Pinienkerne
2 Handvoll Parmesan (frisch gerieben)

Nudeln mit Buttersauce Deluxe - www.kuechenchaotin.de

Die Nudeln nach Packungsanweisung garen.
Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Pinienkerne darin anbraten. Sobald die Butter und die Pinienkerne leicht gebräunt sind, können sie über die Nudeln geben werden. Mit Parmesan bestreuen und servieren.

Fertig!

Nudeln mit Buttersauce Deluxe - www.kuechenchaotin.de

Merkt ihr was? Das geht echt schnell! Und genau deshalb ist es auch das „Blogst-Rezept“. Wenn einem gerade alles organisatorisch um die Ohren fliegt und das Essen gleich fertig sein muss – dann gibt’s halt „Nudeln mit Buttersauce“. Ich dachte immer, ich sei damit allein – am Wochenende haben wir aber festgestellt, dass es unter den verschiedenen Bloggern eine ganze Menge Buttersaucen-Anhänger gibt. WE LOVE BUTTERSAUCE!


Zurück zum Thema.
Seit der Rückfahrt frage ich mich nun: Wie fasse ich dieses Wochenende zusammen? Und ich stelle fest: Ich kann das nicht.
Ich bin total überrollt von Eindrücken und Emotionen (BLOGST ist nämlich die einzige Konferenz, bei der richtig gelacht, aber auch richtig geweint wird), ich habe viel gelernt und einige neue Perspektiven einnehmen können. Ich habe neue, tolle Leute kennengelernt, viele bereits liebgewonnene wiedergetroffen und kann euch nur verraten, dass überschwemmt bin von Glück und Tatendrang.

Für den Rest lasse ich nun Bilder sprechen.

BLOGST BLOGST-17 BLOGST-9 BLOGST-8
{1. Abfahrt aus Kiel! | 2. Die „Organisettis“ | 3. Ich bin dabei! Jippie! | 4. Willkommensgruß}

BLOGST-16 BLOGST-18 BLOGST-20 BLOGST-12
{Eine kleine Auswahl der vielen tollen Vroträge}

BLOGST-6 BLOGST-3 BLOGST-2 BLOGST-15
{kulinarisch rundum versorgt (sogar mit Nudeln mit Buttersauce!)}

BLOGST-10 BLOGST-11 BLOGST-19 BLOGST-21
{1.-3. Eine Auswahl der zuckersüßen Referenten | 4. Multitasking? Läuft!}

BLOGST-13 BLOGST-4 BLOGST-5 BLOGST-22
{Vorher, nachher, zwischendrin: 1. DEKO! | 2. + 3. Shoppingrausch bei HEMA | 4. die große Blogger-Sause!}


Und jetzt ist Zeit, „DANKE!“ zu sagen:

Ein riesengroßes „Dankeschön!“ geht an die bezaubernden „Organisettis“ Ricarda und Clara.

Außerdem an die großartigen Referenten Toni und Thea, Sophie, Christian, Juli, Anna von Dawanda, Tatjana Boseck, Bine und Andrea, Heiko Hebig von Facebook und Igor.

Und natürlich an die Sponsoren, die da wären: Auping, BRITA, design3000, Callwey, Edelman, Motel One, Nido, raeder, STYLEBOOK BlogStars, Urbanara
Und diejenigen, die den Goodie-Bag ausgestattet haben: alles-fuer-selbermacher.de, connox, Dr.Oetker, Edeka, Feine Billetterie, Garn & mehr, glade by brise, Hampstead Tea London, Koziol, Krima & isa, Küchenfee Shop, la mesa, Lavera, Freixenet mia moscato, Möve, Pfeffersack & Soehne, Pott au chocolat, Rosendahl, sisterMAG, stoffe.de, blogforster, WDC – my cloud

8 Kommentare an Nudeln mit Buttersauce (Deluxe) und ein kleiner Einblick in mein BLOGST-Wochenende

  1. Nina
    19. November 2013 at 15:35 (4 Jahren ago)

    Liebesüßewunderbare Person, es war so schön Dich wiederzusehen.
    Sei feste gedrückt von Nina

    Antworten
  2. Dani
    19. November 2013 at 17:38 (4 Jahren ago)

    Ahhh, jetzt hab ich´s auch kapiert, das mit der Buttersoße! 😉
    Ein bisschen wehmütig werde ich nun schon wieder, erst am WE, als ich eure ganzen Twitter Nachrichten gelesen hab und jetzt bei den Fotos… sieht aus, als hättet ihr echt ne Menge Spaß gehabt 🙂

    Antworten
  3. Bine
    19. November 2013 at 21:13 (4 Jahren ago)

    Mist, jetzt war ich gerade einkaufen und habe keinen Parmesan mitgebracht! 🙂
    Liebelein, es war schön, Dich wiedergesehen zu haben!
    GLG auch an Deine Mami, Bine

    Antworten
  4. VOLL TOLL
    20. November 2013 at 13:13 (4 Jahren ago)

    Liebe Mia, ich freue mich richtig doll, dass wir uns kennen gelernt haben. Zwar hamwa kaum gequatscht, aber manche Leute müssen ja nur neben einem stehen und man weiß „Jo, datt passt!“ <3 Deshalb freue ich mich, wenn wir zwei Bekloppten uns nicht aus den Augen verlieren und miteinander irgendetwas Tolles abkapseln 🙂 #Ausstecherloooove

    Antworten
  5. lou
    21. November 2013 at 10:38 (4 Jahren ago)

    du kannst mir auch gerne einen teller hiervon schicken, anstatt plätzchen. könnt ich mich direkt reinlegen!! war schön dich wieder zu sehen!! <3

    Antworten
  6. Maria
    21. November 2013 at 14:13 (4 Jahren ago)

    Ja, ich glaube Nudeln mit Buttersoße kommen bei wirklich vielen Bloggern auf den Tisch. Es war schön dich kennen gelernt zu haben. Könnte Blogst denn nicht monatlich stattfinden? 😉

    Liebe Grüße,
    Maria

    Antworten
  7. Natalie im Holunderweg
    21. November 2013 at 21:17 (4 Jahren ago)

    Liebe Mirja,
    ich veruhe bisher erfolglos einen Blogst-Post zu schreiben. Das war so viel und so toll. Es hat mich ganz ganz gefreut, dich kennenzulernen – auch wenn ich gerne mehr mit dir gequatscht hätte. Am Freitag ar ich zu perplex und am Sonntag waren wir beide wohl zu fertig^^ Vielleicht klappt das ja irgendwann irgendwo mal wieder.
    Wenn Nudeln mit Buttersoße so schön schmecken, wie sie bei dir aussehen, muss ich das auch mal ausprobieren. Aber mit Tiefkühlerbsen. Vitamine und so.
    Liebe Grüße
    Natalie

    Antworten

Schreibe einen Kommentar