Erdbeer-Himbeer-Rhabarber-Smoothie – und ein Tipp für alle “Selbermacher”

von Mia | Küchenchaotin

Smoothies – ich liebe sie! Und in letzter Zeit mache ich sie viel zu selten. Doch damit ist jetzt Schluss, denn ich habe einen neuen absoluten Lieblings-Smoothie für mich entdeckt.
Der ist beerig rot und sommerlich frisch. Genau so, wie ich es im Moment gerne habe. Wollt ihr auch? Könnt ihr haben!

Erdbeer-Himbeer-Rhabarber-Smoothie

Erdbeer-Himbeer-Rhabarber-Smoothie

250g Erdbeeren
125g Himbeeren
100ml Rhabarbersaft
1 Limette

Die Beeren waschen, putzen und zusammen mit dem Rhabarbersaft pürieren. Die Limette auspressen und den Smoothie mit dem Saft abschmecken.
Fertig!

Erdbeer-Himbeer-Rhabarber-Smoothie-2

Diesen Smoothie habe ich so noch nicht zu kaufen gesehen. NOCH nicht. Denn bei EDEKA gibt es gerade wieder die tolle “Selbermacher”-Aktion.

Kennt ihr die Aktion noch aus dem letzten Jahr? “Damals” konnte man sein eigenes Eis kreieren und der Gewinner steht heute tatsächlich in den Kühlregalen gut sortierter Lebensmittelgeschäfte.
Letztes Jahr habe ich von der Aktion leider erst zu spät mitbekommen, aber jetzt hat es mich gepackt!

Dieses Jahr geht EDEKA sogar noch einen Schritt weiter, denn gleich 3 neue Köstlichkeiten sollen kreiert werden. Neben dem Smoothie werden außerdem ein neuer Keks und ein neuer Joghurt gesucht. Und ich sage euch was: Die Variationen sind nahezu unendlich und man kann sich kaum entscheiden, was nun am Leckersten ist.
Am Ende bekommt das Kind noch einen Namen und geht in die Competition. Die Preise für die besten Kreationen (z.B. ein Jahr lang für 100€ einkaufen bei EDEKA) sind wirklich verlockend. Und der Sieger jeder Kategorie landet schon im nächsten Frühjahr im Laden!

EDEKA Selbermacher_Bild2

Da wollt ihr auch mitmachen?
Hier lang geht’s zum Selbermacher-Tool auf der offiziellen Seite. Und auch bei Facebook könnt ihr mitmachen! Aber seid gewarnt: Vor lauter Selbermacher-Fieber vergisst man schon mal die Zeit.

Ich werde nun weiter Smoothies kreieren. Und ihr? Smoothies, Joghurt oder doch Cookies?

Guten Appetit!
Mia

____
Eine Anmerkung zum Schluss: Dieser Beitrag wird von Edeka unterstützt – meine Meinung, Smoothie- und Kreationsliebe bleiben davon jedoch unangetastet.

1Pingbacks & Trackbacks an Erdbeer-Himbeer-Rhabarber-Smoothie – und ein Tipp für alle “Selbermacher”

  1. Smoothies selbermachen | Geniessr
    19. August 2013 at 16:51 (8 Monate ago)

    […] tolle Kombi mit Erdbeeren, Himbeeren und Rhabarbersaft habe ich hier entdeckt. Und für alle Leser aus Deutschland auch gleich der Tipp zur Aktion von EDEKA. Dort kann […]

    Antworten

Schreibe einen Kommentar