Allgemein

Ich drücke die Weinschulbank – die Maikolumne für WeinPlaces

Ich hab mir ein Weinseminar immer so vorgestellt, dass einem jemand ein Glas Wein vor die Nase stellt und dann sagt „Das ist ein guter Wein“ oder „Das ist ein schlechter Wein“ und begründet, warum das so ist.

WeinPlaces 2_Basisseminar_Mirja Hoechst-7Alle schnüffeln und schlürfen und gucken wichtig aus der Wäsche, aber keine hat Spaß und keiner traut sich, vermeintlich dumme Fragen zu stellen? Pustekuchen! Ich habe für meine Kolumne bei Weinplaces die Weinschulbank gedrückt, in dem ich an einem Weinseminar bei Wein Marxen in Kiel teilgenommen habe

Ich habe ausprobiert, wie man einen Wein beurteilt und dabei trotzdem der Spaß an der Freude nicht auf der Strecke bleibt und was passiert, wenn man Wein mit Essen kombiniert.

WeinPlaces 2_Basisseminar_Mirja Hoechst-2Was ich dort genau erlebt und gelernt habe, das erfahrt ihr hier in der neuen Kolumne auf WeinPlaces.

Foto

Prost!
Mia

Die Kolumne entsteht in Zusammenarbeit mit Gerolsteiner. Meine Meinung und Berichterstattung bleiben davon jedoch (wie immer) unangetastet.

Das könnte auch etwas für dich sein

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort