Allgemein

Pumpkin Spice Rezept -Pumpkin Pie Spice einfach selber machen

Als ich vor 2 Jahren in Amerika war, habe ich mich vor allem mit einem reichlich eingedeckt: Amerikanische Gewürzmischungen! Pumpkin (Pie) Spice, „Everything but the Bagel“-Mischungen, Taco Gewürz und viel mehr haben das Gewicht meines Koffers deutlich in die Höhe getrieben.
Schnell habe ich dann gemerkt, dass die Amerikaner selbstverständlich auch nur ganz normale Gewürze mischen. Alles kein Hexenwerk – und fast alles kann man auch genau so gut bei uns zu Hause selbst zusammenschütten!

Besonders Pumpkin Spice erfreut sich seit einigen Jahren zunehmender Beliebtheit in Deutschland und einige Gewürz-Hersteller haben das natürlich gemerkt. Deshalb kann man auch hier bei uns neuerdings diese leckere Gewürzmischung kaufen. Das allerdings oft zu Preisen, bei denen ich manchmal ein bisschen schmunzeln muss, denn die einzelnen Zutaten sind ganz normale „Weihnachts“-Gewürze und gar nicht so teuer.

Deshalb mache ich schon seit letztem Jahr meien Pumpkin Spice Mischung selbst. Das tolle daran ist sowieso, dass man die unterschiedlichen Gewürze mengenmäßig auf den eigenen Geschmack anpassen kann und so die perfekte Mischung für sich selbst findet. Ich z.B. mag gerne relativ viel Ingwer in meiner Mischung, aber wer nicht so sehr drauf steht, kann einfach ein bisschen weniger rein tun.

Pumpkin Spice Gewürzmischung

Rezept für 1 Portion

3 gehäufte TL Zimt (gemahlen)
2 gehäufte TL Ingwer (gemahlen)
2 gestrichene TL Muskat (gemahlen)
1,5 gestrichene TL Piment (gemahlen)
1 gestrichener TL Nelken (gemahlen)

Alle Zutaten in ein kleines Gefäß geben und gut miteinander vermischen.

Fertig!

Wie gesagt: Die Mengen der Gewürze können nach Geschmack variiert werden. Wer nicht so gern Ingwer mag, kann problemlos weniger rein tun, wer total auf Nelken steht, die Menge einfach erhöhen und so weiter und so fort. Einzig und allein Zimt als Basis würde ich nicht austauschen – sonst geht der typische Charakter der Gewürzmischung gänzlich verloren.

Guten Appetit,
Mia

Das könnte auch etwas für dich sein

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort