Blogs that rock

Darf ich vorstellen? Bei Barbara haben nicht nur die Moebel schwedische Namen!

Es ist Dienstag! Let’s spread the love again 🙂

Dienstags stelle ich euch ja so gerne meine ganzen Lieblingsblog. Diese Woche, hatte ich aber ernsthafte Entscheidungsprobleme. Aber letztendlich folge ich nun doch meinem allerersten Impuls und stelle euch mal wieder einen nigelnagelneuen Blog vor:  finfint.
Finfint. ist der Blog von der zuckersüßen Barbara, der gerade erst Ende Februar das Licht des Internets erblickt hat.
Dementsprechend gibt es dort zwar noch nicht so viel zu sehen, wie auf anderen Blogs, aber ich bin mir ganz sicher, dass das, was schon da ist und das, was noch kommen wird, einen, zwei oder auch mehr Blicke wert ist!

Ohne Barbara hätte ich wahrscheinlich niemals die Shoperöffnung von Leila Lindholm mitbekommen (ok, dass ich es mitbekommen habe, ist vielleicht mein finanzieller Ruin… Aber was für ein schöner!) und ich wäre nie auf *diese* herzige Idee gekommen.
Außerdem hätte ich niemals *diese* Köstlichkeit anschmachten können und auch *dieses* fast schon Diät-Leckerchen (oh Gott, ich habe das böse D-Wort geschrieben!) wäre mir auch durch die Lappen gegangen.

Was ich besonders sympathisch an Barbara finde: Die junge Dame nimmt sich selbst mit einem großen Stück Humor. Und hat keine Angst, auch mal zuzugeben, wenn hier und da was schief läuft.

Das waren jetzt ganz schön viele Links! Am besten erkundet ihr den kleinen Blog aber auf eigene Faust.
Also… Hoch mit euren Poschis und ab zu Barbara:

http://finfint.de/

Barbara? Ich drücke dich! 🙂

Mia

Das könnte auch etwas für dich sein

4 Kommentare

  • Antworten
    Barbara
    20. März 2012 at 22:42

    Ohhh, was ist das denn? Du bist ja lieb!! Ich sitz hier auf meinem Sofa und kann mich gar nicht auf das Das-perfekte-Model-Finale konzentrieren, weil ich ganz aus dem Häuschen bin. 1000 Dank! Und die lustige Überschrift.:-) Freu. Am besten an der Bloggerei ist, dass man so nette Leute darüber kennenlernt. Grüße in den hohen Norden! LG
    Barbara

    • Antworten
      Mia
      21. März 2012 at 22:08

      Ich hoffe, dass da einige zum Lesen und Folgen vorbeischauen bei dir!
      Das Perfekte-Model-Dings hab ich gar nicht geschaut – ist gänzlich an mir vorrüber gegangen. Hätt ich das gewusst, hätt ich’s für dich verschoben (nein, das hätte ich nicht 😉 )
      Grüße zurück ein bisschen weiter nach Süden 🙂
      Mia

  • Antworten
    Sandra Gu
    21. März 2012 at 09:02

    Wirklich schöne Seite, schon in die Verfolgung aufgenommen 😉

    • Antworten
      Mia
      21. März 2012 at 22:08

      Vielen Dank, das freut mich sehr! 🙂

    Hinterlasse eine Antwort