Go Back
+ servings

Pasta mit Walnuss-Spinat Pesto und Champignons

Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutsch, Italienisch
Keyword: einfach, gesund, schnell, vegan
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Rezept drucken

Zutaten

Für das Walnuss-Spinat Pesto

  • 125 g Babyspinat
  • 60 g Walnüsse aus Kalifornien
  • 1 Knoblauchzehe
  • 15 g Hefeflocken
  • 125 ml Olivenöl
  • 1 TL Salz

Außerdem

  • 350 g kurze Nudeln z.B. Penne
  • 300 g Champignons
  • 4 EL Margarine alternativ: Butter
  • 1/2 Bund glatte Petersilie gehackt
  • 60 g Walnüsse gehackt, zum Servieren

Anleitungen

Für das Walnuss-Spinat Pesto

  • Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und zu einer feinen Paste pürieren.

Für die Pasta

  • Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und gut abtropfen lassen.
  • Die Champignons in Scheiben schneiden.
  • Die Margarine in einer Pfanne erhitzen und und die Champignons darin ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten, bis kein Wasser mehr austritt. Dann die Petersilie und die Nudeln hinzugeben und alles gut vermengen.
  • Die Pasta auf 4 Teller verteilen, das Pesto darübergeben und mit gehackten Walnüssen garniert servieren.