Allgemein/ Getränke/ Kleinigkeiten/ Sommer

Grüner Smoothie mit Spinat, Mango und Melone – Smoothietime

Im Hause Küchenchaotin/Kochhelden zeichnet sich gerade eine ernstzunehmende „Smoothiephase“ ab. Ganz plötzlich hat es uns gepackt, das Smoothiefieber und auf ein mal haben wir angefangen, jede Menge Obst und oft auch Gemüse durch unseren Mixer zu jagen. Nichts ist vor uns sicher. Und ich würde behaupten, dass wir inzwischen zu kleinen Smoothie-Experten geworden sind! Optimale Mischungsverhältnisse, kleine Tricks und Kniffe – wir können das. Grüne Smoothies, Rote Smoothies, gelbe Smoothies. Wir mögen das. So landet im Moment fast jeden Tag eine kleine, pürierte Vitaminschleuder auf unserem Tisch.

Heute habe ich eine grüne Variante im Gepäck – und noch dazu eine meiner liebsten! Grüne Smoothies mit Spinat sind nämlich mein Topfavorit. Die kleinen Babyspinatblätter haben so ein feines Aroma und schmecken nicht so „grün“ wie Rucola, und Grünkohl. Rucola und ich werden in Getränkehinsicht keine richtigen Freunde und Grünkohl ist im südliichen Teil Deutschlands selbst zur Hauptsaison nur recht schwer zu bekommen. Deswegen bleibe ich dem Babyspinat treu.
EIn bisschen Melone und ein bisschen Mango machen diesen grünen Smoothie viel fruchtiger, als er aussieht. Und die Gurke verleiht ihm eine angenehme Frische, die jetzt an den letzten wirklich heißen Tagen unfassbar gut tut. Die Chiasamen (alternativ auch geschrotete Leinsamen) sind gut für die Verdauung und reich an guten Nährstoffen. Ich sagte doch: Vitaminschleuder.
Für mich sind die Smoothies einfach eine tolle Möglichkeit, einen ordentlichen Vitamischub in meinen Alltag einzubinden. Und wenn das Obst einen halben Tag zu lang gelegen hat und nicht mehr so ansehnlich ist, ist das halb so schlimm. Püriert sieht man das ja nicht. Ihr kennt das.

gruener-smoothie-spinat-mango-melone

Grüner Smoothie mit Spinat, Mango und Melone

Für 2-3 Portionen

2 Handvoll Spinat
1/4 kleine Galiamelone
1/2 Mango
1/4 Salatgurke
1/2 Glas Kokoswasser
1 Handvoll Eiswürfel
evtl. einige geschrotete Leinsamen oder Chiasamen

gruener-smoothie-spinat-mango-melone-3

Alle Zutaten in einen leistungsstarken Mixer geben (wir haben einen von Vitamix*) und für ca 40 Sekunden gut durchpürieren.
Ggf. einige geschrotete Leinsamen oder Chiasamen einrühren und servieren.

Fertig!

gruener-smoothie-spinat-mango-melone-2

Was sind eure liebsten Rezepte für grüne Smoothies? Und: Mögt ihr noch mehr Smothie-Rezepte sehen?

Guten Appetit,
Mia

 

___
*=Affiliate-Link

Das könnte auch etwas für dich sein

3 Kommentare

  • Antworten
    Imke
    14. September 2016 at 08:03

    Da ich gerade einen leistungstarken Mixer bekommen habe, und gerne jetzt auch mal in’s Smoothie – machen einsteigen würde, unbedingt! Ich würde mich über mehr Rezepte freuen.

  • Antworten
    Sabrina
    14. September 2016 at 14:27

    Sieht super lecker aus! Werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.

  • Antworten
    Ingo
    26. September 2016 at 17:05

    So simpel und super gesund! Ich habe mir diesen Smoothie heute morgen gegönnt und bin begeistert! Danke für das Rezept 🙂

  • Hinterlasse eine Antwort

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen