Allgemein/ on Tour

Zu Gast in Spanien bei den Erdbeeren aus Europa – Ich liebe rot!

Dieser Beitrag ist im Rahmen einer Pressereise der Kampagne „ICH LIEBE ROT“ entstanden,
weshalb er hiermit als „Werbung“ gekennzeichnet wird.

Es ist Donnerstagmorgen, Anfang April. Ich schlage die Augen auf und mir ist sehr, sehr warm. Ich brauche einen Moment, bis ich mich erinnere, dass ich mit dem Surren einer Klimaanlage eingeschlafen bin, die in diesem Moment verstummt ist und das Bett, in dem ich liege, nicht mein eigenes ist, sondern zu einem Hotel in der wunderschönen Stadt Sevilla gehört. Denn ich bin auf Pressereise. Und ab heute dreht sich meine kleine Welt für zwei Tage um die Erdbeeranbauregion Huelva in Spanien und ihre sattroten Früchte.

Ich muss zugeben, dass ich im Vorfeld mit einigen Bedenken und auch gewissen Vorurteilen zu kämpfen hatte. Stichworte: Nachhaltigkeit. Regionalität. Verpackung und Transport. Ich bin mir sicher, die meisten von euch wissen genau, worauf ich hinauswill!
Und deshalb habe ich meine Zusage auch sehr lange hinausgezögert, meinen Gastgeber schon im Vorfeld mit Fragen malträtiert und dann letztendlich entschieden: wo, wenn nicht vor Ort kann ich mir wirklich ein Bild machen und eine „handfestere“ Meinung bilden, die nicht nur aus Hörensagen besteht?

Weiterlesen…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen