Allgemein/ Beilagen/ Frühling/ Herbst/ Kleinigkeiten/ Sommer/ Vorspeisen/ Winter

Hammer Hummus – mein Hummus-Rezept für den cremigsten Hummus

2012 habe ich als eins der ersten Rezepte überhaupt ein Hummus Rezept hier auf meinem Blog veröffentlicht. Schon damals gehörte er zu meinen Leibspeisen – tatsächlich war Hummus eins der ersten Rezepte, die ich wirklich von der Pike auf zuzubereiten gelernt hatte.
Damals habe ich einfach alle Zutaten (Dosenkichererbsen direkt aus der Dose, Knoblauch, Tahini, Zitronensaft und Olivenöl) in einen Mixer getan und gemixt, bis eine Paste entstanden ist. Ich verlinke das Rezept an dieser Stelle ausdrücklich nicht, aber wenn ihr es finden wollt, werdet ihr sicher einen Weg finden, auf den alten Beitrag zu gelangen.

Seit ich das erste Mal ein Hummus Rezept gepostet habe, ist viel passiert.
Nicht nur, dass mein Hummus-Konsum über die Jahre noch ein mal drastisch angestiegen ist, ich habe das Rezept auch – für mich – perfektioniert. Mit der Zeit habe ich viele unterschiedliche Techniken und Herangehensweisen ausprobiert und mein persönliches, perfektes Rezept gefunden. Das bedeutet zwar, dass sich der ganze Vorgang ein bisschen verkompliziert hat (einfacher ging es ja auch kaum), aber meiner Meinung nach ist es das allemal wert.

Weiterlesen…