Allgemein/ Beilagen/ Hauptspeisen/ Pasta und Risotto/ Sommer

Nudelsalat mit roten Pesto, Tomaten und Mozzarella aus dem Glas – Picknick mit den Mädels

Nudelsalat mit rotem Pesto zum Picknick - www.kuechenchaotin.de

Ich bin gerade in dem Alter, in dem der Freundeskreis „ruhiger“ wird. Auf ein mal stehen Hochzeiten und Familienplanung auf dem Zettel oder aber die ganz große Karriere und/oder Selbstoptimierung und die die ganz wilden Partynächte werden immer weniger und rücken in den Hintergrund.
Und ich verrate euch was: Ich bin gar nicht traurig darüber, denn ich bin und war nie ein echtes Partyhäschen. Schon mit 16 konnte ich mich für ein Picknick, einen Filmeabend oder einen Tag im Freizeitpark mit den richtigen Leuten viel mehr begeistern, als für nächtelanges Tanzen und den unvermeidlichen Kater danach. Ich bin eher Team „Netflix & Chill“ als Team „Eskalation“. Und ich freue mich riesig, dass – bedingt durch die neu gesetzten Prioritäten im Leben – der Großteil meiner Mädels das jetzt auch so sieht.
Es ist nicht so, dass wir nicht mehr feiern – wir feiern nur anders! Wir feiern Junggesellinnenabschiede, Geburtstage und andere Meilensteine im Leben und manchmal auch einfach das Leben.

 Nudelsalat mit rotem Pesto zum Picknick - www.kuechenchaotin.de  Nudelsalat mit rotem Pesto zum Picknick - www.kuechenchaotin.de

Diesen Monat wird es gesellig, denn: Wir gehen picknicken mit den Mädels!
Ein kleiner Snack, ein bisschen Fingerfood und kühle Getränke – das klingt für mich nach einem ziemlich perfekten Nachmittag oder Abend!
Je feierlicher der Anlass, desto aufwändiger das Drumherum: Deko, Blumenkränze, Pinatas. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

 Nudelsalat mit rotem Pesto zum Picknick - www.kuechenchaotin.de

Beim Picknicken bin ich ein großer Fan von Nudelsalaten im Glas. Eine meiner momentan liebsten Varianten stelle ich euch heute vor:

Nudelsalat mit roten Pesto, Tomaten und Mozzarella aus dem Glas

Rezept für 6-8 Portionen

500 g Farfalle
90 g getrocknete Tomaten in Öl (abgetropft)
190 g Cocktailtomaten
170 g Minimozzarella
185 g rotes Pesto
1 1/2 EL Balsamicoessig
2 TL Honig
1 TL Kräuter der Provence
2 Handvoll Rucola

 Nudelsalat mit rotem Pesto zum Picknick - www.kuechenchaotin.de

Die Farfalle in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen und abtropfen lassen.
Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden und die Cocktailtomaten und den Minimozzarella halbieren oder vierteln.
Das Pesto mit dem Balsamicoessig, dem Honig und den Gewürzen zu einem Dressing veerrühren und mit den Nudeln, und den geschnittenen Zutaten vermischen.
Den Rucola erst kurz vor dem Aufteilen in die Gläser unterheben. Gekühlt aufbewahren und direkt aus dem Glas genießen!

Fertig!

Ich bereite den Nudelsalat am Vortag zu und lasse ihn über Nacht im Kühlschrank richtig schön durchziehen – das erspart viel Streß und er schmeckt fast noch besser!

Guten Appetit,
Mia

Das könnte auch etwas für dich sein

1 Kommentar

  • Antworten
    ina whatinaloves.com
    16. August 2017 at 21:51

    der nudelsalat sieht superlecker aus und würde ich so direkt vernaschen! so einfache gerichte eignen sich echt perfekt für unterwegs! 🙂
    und die alkoholfreien varianten klingen seeehr toll vorallem das mit mango muss ich mal probieren!

  • Hinterlasse eine Antwort