Allgemein/ aus der Backstube/ Frühling/ Frühstück/ Kleinigkeiten/ Sommer/ Süßes

Schnelle Croissants mit Schoko-Erdbeer-Füllung – in 20 Minuten mit nur 3 Zutaten

Croissants mit Schoko-Erdbeer-Fuellung - www.kuechenchaotin.de

Das höchste der Gefühle beim Bäcker ist für mich ein gutes Croissant. Leider hat sich die Definition für „gut“ an dem Tag drastisch geändert, an dem ich das erste mal ein wirklich gutes Croissant in Paris gegessen habe. Vermutlich hat mich das für’s Leben versaut.
Schon lange steht „Croissants selber machen“ auf meiner To Do-Liste, aber der Aufwand schreckt mich doch ein wenig ab. Deshalb beäuge ich weiterhin die Croissants in den Auslagen der Bäcker und bewerte sie nach den Kriterien „Knusperoptik“, „Butterfaktor“ und „Bräunungsgrad“. Nur optisch perfekte Exemplare schaffen es zum Geschmackstest.

Meine liebsten Croissants sind mit Käse bestreut oder mit Schokoladencreme gefüllt. Nie beides gleichzeitig, versteht sich. Als ich jedoch auf Pinterest Bilder von gefüllten Croissants mit Erdbeeren und Schokolade entdeckte, wusste ich: irgendwie muss ich das machen. Es ist einfach DAS Ding für den Osterbrunch!

Die gleichzeitig gute und schlechte Nachricht: Die Amerikaner verwenden für solche Rezepte fast ausschliesslich „crescent rolls“, also fertigen Croissantteig zum selber rollen. Leider ist die Auswahl bei uns im Kühlregal begrenzt, ihr werdet das merken, wenn ihr das Rezept nachmachen wollt, aber dafür geht es dann extra schnell. Auch wieder perfekt für’s Frühstück: In sagenhaften 20 Minuten sind die Croissants fertig gefüllt, gerollt und gebacken und können direkt auf den TIsch.
Croissantteig zum Aufbacken aus dem Kühlregal ist natürlich nichts im Vergleich zu einem echten, guten Croissant, aber ich verspreche euch: Die Füllung reisst es wieder raus. So gut!

Croissants mit Schoko-Erdbeer-Fuellung - www.kuechenchaotin.de

Schnelle Croissants mit Schoko-Erdbeer-Füllung

Rezept für 6 Croissants

Croissantteig für 6 Croissants aus dem Kühlregal
6 TL Schokoladenaufstrich
3 große Erdbeeren

Croissants mit Schoko-Erdbeer-Fuellung - www.kuechenchaotin.de

Den Ofen nach Packungsanweisung vorheizen. Den Teig in 6 Dreiecke teilen und am unteren, langen Ende jeweils einen Teelöffel Schokoladencreme und eine halbe Erdbeere platzieren. Nun das Croissant vom unteren Ende zur Spitze aufrollen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech mit reichlich Abstand platzieren.
Die Croissants für 10-15 Minuten backen lassen, bis sie goldbraun sind.
Warm servieren.

Fertig!

Croissants mit Schoko-Erdbeer-Fuellung - www.kuechenchaotin.de

Und ihr? Welche Füllung würdet ihr in die Croissants packen?

Guten Appetit,
Mia

Croissants mit Schoko-Erdbeer-Fuellung - www.kuechenchaotin.de

Das könnte auch etwas für dich sein

5 Kommentare

  • Antworten
    EIN DEKOHERZAL IN DEN BERGEN
    19. April 2017 at 19:22

    uiiii des schaut guat aus,,,,
    i find de KOMBI supaaaa…freu…freu

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

  • Antworten
    Mia
    20. April 2017 at 09:45

    Woa, das nenne ich mal ein Rezept nach meinem Geschmack! Super cool 🙂
    Liebe Grüße von Mia zu Mia 😉

  • Antworten
    Teddy
    20. April 2017 at 17:11

    Nicht dein Ernst! Fertiger Teig. Von nun an ist dein Blog einer von vielen.

    • Antworten
      Mia | Küchenchaotin
      20. April 2017 at 19:54

      Hallo Teddy,
      vielen Dank für deinen Kommentar.
      Doch mein Ernst.
      Weisst du, es gibt ein paar Produkte, bei denen steht im Alltag der Aufwand einfach in keinem Verhältnis. Blätterteig und blätterteigartige Teige (wie bei Croissants) gehören dazu. Dir steht natürlich vollkommen frei, das Rezept auch „from scratch“ selber zu machen, aber dann wird es nichts mit dem „schnellen Frühstück“.
      Alles Liebe für dich.
      Mia

  • Antworten
    Simone
    22. April 2017 at 07:33

    Mmmmmhhh das sieht lecker aus. Mich schreckt der Aufwand auch immer ab.
    Mittags und Abends geht das eher. Aber morgens muss es schnell gehen.
    Liebste Grüße
    Simone

  • Hinterlasse eine Antwort

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen