Allgemein/ aus dem Eisfach/ Nachspeisen/ Sommer

Meine liebsten 7 Eis-Rezepte – gut bei Hitze

Ich liebe es, Eis selber zu machen. Die Tatsache, dass ich dabei den Geschmack und auch den Grad an Süße selber bestimmen kann, gefällt mir einfach sehr. Außerdem mag ich den Prozess, auch, wenn er manchmal vielleicht etwas langwierig ist. Denn: Selbstgemachtes Eis schmeckt einfach am allerbesten! Deshalb habe ich euch heute meine liebsten 7 Eis-Rezepte herausgesucht, die für diese Hitze einfach wie gemacht sind!

_____

das cremigste Vanilleeis der Welt mit schneller Blaubersosse - kuechenchaotin.de

Das cremigste Vanille-Eis der Welt

Dieses Rezept ist inzwischen ein echter Klassiker auf meinem Blog und das erste Eisrezept, das ich jemals veröffentlicht habe. Bis heute ist es eins meiner liebsten Eis-Rezepte überhaupt und ich muss heute noch kichern, wenn ich an die Diskussion denke, die es ausgelöst hat: Kann ein Eis zu cremig sein? Ich kaufe ein „n“ und löse: Nein!
Das Rezept findet ihr hier.

___

Mango-Kokos-Eis mit nur drei Zutaten und ohne Eismaschine - www.kuechenchaotin.de

Mango-Kokos-Eis

Ein Eis mit nur zwei Zutaten und ohne Eismaschine? Das klingt nicht nur verlockend, das ist himmlisch! Die Süße der Mango reicht vollkommen um das Eis zu süßen und die Kokosmilch macht es sogar vegan. Ein Eis, wie es cremiger kaum sein könnte!
Hier geht’s zum Rezept.

___

Cookies & Cream-Eis - www.kuechenchaotin.de

Cookies and Cream Eis

Bei „Cookies and Cream“ kann ich nicht nein sagen. Aber weil der Supermarkt meines Vertrauens mein liebstes Cookies & Cream-Eis nicht führt, habe ich einfach ein eigenes Rezept gemacht. So kann ich immer einen Vorrat zu Hause haben. Das gefällt mir!
Das Rezept könnt ihr hier finden.

__

"Wildes" Blaubeer-Eis - www.kuechenchaotin.de

Wildes Blaubeer-Eis

Auf meiner Reise nach Kanada habe ich mich verliebt. In einen Mann, aber auch in wilde Blaubeeren! Aus den feinen Beerchen habe ich direkt auch ein Eis gezaubert, das so schmeckt, wie jenes, welches ich in Kanada probiert habe. Einfach himmlisch!
Das Rezept? Findet ihr hier!

____

Mandel-Semifreddo mit Prosecco-Vanille-Zabaione - www.kuechenchaotin.de

Mandel-Semifreddo mit Vanille-Prosecco-Zabaione

Vanille-Prosecco-Zabaione – das ist der Stoff, aus dem meine Eis-Träume sind. Zum Mandel-Semifreddo passt die Zabaione ganz wunderbar. Mit diesem Rezept zaubere ich gerne ein Dessert für besondere Anlässe auf den Tisch – es macht zwar ein bisschen Arbeit, aber die lohnt sich!
Hier geht es zum Rezept.

____

Pfirsich-Joghurt-Eis am StielPfirsich-Joghurt-Eis am Stiel

Als Kind habe ich gerne eine ganz bestimmte Art Joghurt-Eis für Kinder eingefroren und im Sommer als Eis geschleckt. Leider ist das Original jetzt nicht unbedingt so ein Träumchen, wenn man auf die Zutatenliste schaut. Wie schön, dass man den Geschmack mit wenigen Zutaten und ganz einfach „nachbauen“ kann. Da kommen Kindheitserinnerungen hoch!
Hier verrate ich euch das Rezept.

___

Lemon Curd-Eis mit Strudel und Streuseln - www.kuechenchaotin.de

Lemon Curd-Eis mit Streuseln

Meine Oma schickt mir regelmäßig die liebevoll gepacktesten Care-Pakete aller Zeiten. Ganz oft enthalten: Lemon Curd! Und wenn das nicht auf dem Brot landet, dann mache ich zum Beispiel dieses Lemon Curd-Eis mit Streuseln daraus. Das ist sommerlich und cremig. Ein Traum!
Das Rezept? Findet ihr hier!

 

_____

Verratet ihr mir eure liebsten Eis-Rezepte? Ich bin gespannt!

Guten Appetit,
Mia

Das könnte auch etwas für dich sein

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Für die optimale Performance der Seite bitten wir sie "Alle Cookies zulassen" zu wählen. Bei der Auswahl "Nur First-Party-Cookies zulassen" können die Funktionen der Weibseite eingeschraänkt sein. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung. Für die optimale Performance der Seite bitten wir sie "Alle Cookies zulassen" zu wählen.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. So kann die Webseite optimal geladen werden.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite. Gewisse Funktionen können dadurch eingeschränkt werden.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück